Ralph Christian Schneider (kurz: RC oder auch  bei Instagram Raphael Schneider) hat an der Berufsfachschule für Musik in Nürnberg und Dinkelsbühl studiert (Staatlich geprüfter Ensembleleiter Rock / Pop / Jazz 2009), ist Absolvent des Professional Program Drums an der Future Music School (2007) und Fachlehrer für Musik und Wirtschaft (Abschluss am Staatsinstitut Ansbach 2012).

Er hat mit zahlreichen Künstlern und Bands gespielt und gearbeitet unter anderem mit Not For Sale, Fish and Scale, The Blackscreen, Zen Meister, Midnight Sunrise, Stereotide, The Grand Astoria, Buzzride, Platinium, Money left to burn, Storm in The Attic, All Ends Well uvm. Mehrere Konzerttourneen führten ihn schon bis nach Österreich, Schweiz, Frankreich, Polen, Lettland, Tschechien, Estland, Lettland und Russland.

Er hat viele Workshops und Masterclasses besucht unter anderem bei Claus Hessler, Jojo Mayer, Dom Famularo, Jost Nickel, Anika Nilles, Gerwin Eisenhauer, Rick Latham, Walfrdo Reyes Jr., Moritz Müller, Oli Rubow, Roland Peil und Ricky Lawson.

Seit 2013 gibt er Trommel- und Perkussionkurse an verschieden Mittelschulen im Nürnberger Raum und ist dort ebenfalls als Schlagzeuglehrer beim Projekt Klasse im Puls tätig. Darüber hinaus ist er als Lehrer seit 2015 an einer der größten Privatschulen für Schlagzeug und Perkussion im Nürnberger Raum, dem Top-Drum-Studio von Roland Depner, tätig.

Er war ausserdem der Gründer und Geschäftsführer von myinstrument – einem sozialen Netzwerk, das für Musiker spezialisiert war. 2016 gründete er dann Pro Cymbals, Deutschlands erstem Service für die professionelle Aufbereitung von Schlagzeugbecken.

2017 gründete er sein eigenes Musikstudio und ist damit auch wieder verstärkt als Musikproduzent tätig.

2020 absolvierte er den Tochtechnik Fernkus „Hofa Pro“ und bestand erfolgreich die Prüfung zum zertifizierten Audio Engineer.

2021 veröffentlicht er seine Schlagzeug-Lehrwerke. Seine Bücher sind bei 360 Drums verfügbar.

Zur Webseite: www.rc-schneider.com

Folge RC auf: